Lektorat und Fachlektorat von Annette Schwindt

Sie suchen eine Lektorin oder Fachlektorin, die sie beim Schreiben Ihres Print- oder Onlinetextes begleitet, oder Sie brauchen einfach jemanden, der Ihre Texte vor Veröffentlichung noch einmal gegenliest?

Dann können Sie hier mit mir

Gern stehe ich auch bereits bei der Konzeption von Schreibprojekten als Dialogpartnerin zur Verfügung.

Brille auf Buch

Oder suchen Sie jemanden, der Ihnen beim Schreiben oder Verbessern von Website-Texten hilft, oder Sie ins Bloggen und Posten in Social Media einführt? Dann lesen Sie bitte hier weiter:

Mehr über das Schreiben fürs Web…

Was bedeutet „als (Fach)Lektorin begleiten“?

Ich helfe dem Autor/der Autorin sowohl stilistisch als auch inhaltlich, indem ich prüfe,

  • ob der Aufbau/die Struktur des Buches für den Leser nachvollziehbar ist (das beinhaltet bei Belletristik auch Charaktere und Handlungsablauf)
  • ob der Text flüssig lesbar und sprachlich aus einem Guss ist
  • ob der Inhalt verständlich dargestellt ist (beim Fachlektorat außerdem, ob er auch sachlich korrekt ist)

Dabei aufkommende Fragen und Verbesserungsvorschläge bespreche ich dann mit dem Autor/der Autorin, der/die dann ggf. entsprechende Anpassungen vornimmt. Erfahrungsgemäß funktioniert das am besten während des Schreibprozesses, kann aber auch nach Fertigstellung des gesamten Manuskripts erfolgen.

Ich bin nicht zuständig für Rechtschreibung und Grammatik, das macht für gewöhnlich das Korrektorat, es sei denn, es wird ausdrücklich dazu gewünscht, oder es handelt sich um einen Text in Deutsch als Fremdsprache.

Referenzen

Beispiele von und Stimmen zu bereits vollendeten Projekten aus den Bereichen Sachbuch, wissenschaftliche Texte und Belletristik:

Sachbuch

Einstieg in WordPress

Seit 2015
Fachlektorat & Geleitwort
Sachbuch von Peter Müller
erschienen bei Rheinwerk Verlag


Einstieg in HTML & CSS

Seit 2020
Fachlektorat & Geleitwort
Sachbuch von Peter Müller
erschienen bei Rheinwerk Verlag


Dazu der Autor:

„Anfang 2015 habe ich Annette gefragt, ob sie das Fachlektorat für „Einstieg in WordPress“ übernehmen möchte. Sie wollte, und die Zusammenarbeit war einfach nur Klasse. Annette ist engagiert, immer dabei, nennt die Dinge beim Namen und scheut falls nötig auch vor grundlegender Kritik nicht zurück, wobei sie auch gleich konkrete Vorschläge für Verbesserungen macht. Genau das, was ich als Autor brauchte. Danke, und jederzeit wieder.“ (Peter Müller über unsere Zusammenarbeit)

Peter Müller hat übrigens augenzwinkernd den Begriff „Annabellisieren“ für meine Zusammenarbeit mit ihm geprägt:

Wissenschaftliche Texte

Die akklimatisierte Gesellschaft

Lektorat
Blogbeitrag
von Davide Brocchi
16.September 2022


By Design or by Desaster?

Titelblatt der Dissertation

Sprachlektorat
Dissertation am Fachbereich Kulturwissenschaften und Ästhetische Kommunikation
der Universität Hildesheim
von Davide Brocchi
(wird Ende 2022/Anfang 2023 bei Springer Gabler Verlag veröffentlicht)


Soziale Nachhaltigkeit gestalten

Blogbeitrag Soziale Nachhaltigkeit gestalten

Lektorat
Vortrag an der Hochschule für Design und Kunst Luzern
von Davide Brocchi
November 2021
Blogbeitrag und pdf-Download


davidebrocchi.eu – My Approach

Übertragung ins Englische in Zusammenarbeit mit Katherine Moseley
Oktober 2021
Webtext
von Davide Brocchi


Transformative Kulturpolitik in ländlichen Regionen

Münsterland - Das gute Leben

Lektorat
Vortrag vor dem Kulturrat Münsterland
von Davide Brocchi
Juni 2021
Blogbeitrag und pdf-Download (129 kb)


Der Berliner Tag des guten Lebens als Prozess

Titelseite des Berichts

Lektorat
Sozialwissenschaftlicher Bericht
von Davide Brocchi
Dezember 2020
pdf-Download (1.7Mb)


Dazu der Autor:

„Als ich das erste Gespräch mit Annette hatte, warnte sie mich vor ihrer direkten Art und Ehrlichkeit im Feedback. Und doch, ist es nicht genau das, was sich jede*r von uns bei einer Beratung wünscht? Was ich in der Zusammenarbeit mit Annette sehr genossen habe, ist (neben ihrer Kompetenz) die Verlässlichkeit und der Humor. Mit Annette zusammenarbeiten zu dürfen, bedeutet es mit gegenseitiger Wertschätzung zu tun, mit einer Prise Leidenschaft am Werk zu sein, Werte und Ideale miteinanderzuteilen. Eine Annette, das muss man sich auch verdienen!“  (Davide Brocchi )

„Obwohl ich Annette bisher leider noch nicht persönlich treffen konnte (Corona), habe ich die intensive Zusammenarbeit mit ihr sehr genossen und davon stark profitiert. Sie ist nicht nur sehr kompetent, sondern auch offen, tolerant, neugierig, verlässlich und mit einer guten Prise Humor. Ein toller Mensch, der sich mehr für das Gemeinwohl als für die Profitmaximierung einsetzt.“ (Davide Brocchi )

Belletristik

Du + Ich = Liebe

Du + Ich = Liebe von Heike Wanner

Fachlektorat
Jugendroman von Heike Wanner
erschienen als eBook bei Edel Elements
und als Print bei amazon

Im Anhang der digitalen Version sowie in meinem Blog ist außerdem ein Interview der Autorin mit mir zum Buch veröffentlicht.

Die Autorin in ihrer Danksagung:

„Ganz oben auf der Liste steht Annette Schwindt. Sie war nicht nur meine Spezialistin, was das Thema Querschnittlähmung betrifft, sondern auch meine virtuelle gute Fee. Kritisch, aber ebenso interessiert und konstruktiv ist sie über dem Manuskript geschwebt und hat mir ständig Feedback gegeben. Manchmal musste ich nach einem Gespräch mit ihr ganze Kapitel überarbeiten. So wurde zum Beispiel aus den drei Worten „Die ganze Zeit“ die erste und intensivste Liebesszene meiner bisherigen Autorenkarriere. Danke, liebe Annette! Danke für deine Geduld auch bei doofen Fragen! Danke für die eine oder andere Episode aus deinem und Thomas’ Leben, die ich einbauen durfte! Danke für den ersten Schnitt„S“er, für dünne Socken, fingerlose Handschuhe und noch vieles mehr! Wer Annette und ihre zahlreichen Aktivitäten und Engagements besser kennenlernen möchte, dem empfehle ich folgenden Link: www.annetteschwindt.de.“
(Aus Heike Wanners Danksagung)

Foto: Annette Schwindt


Weiterempfehlen via...