Mehr über Annette Schwindt

Annette Schwindt

Ich bin freischaffend in Sachen Kommunikation tätig und das seit 2002 (also lange vor Corona) auf digitalem Weg von zuhause aus. Dabei lautet mein Motto:

Es geht um Menschen und Gespräche –
Digitale Kommunikation ist das, was wir daraus machen.

Oder wie Johannes Korten sagte: „Das Netz ist ein guter Ort, wenn wir es gemeinsam dazu machen.”

  • Gern zeige ich Ihnen, wie digitale Kommunikation mit Herzblut und ehrlichem Netzwerken Menschen lokal und auf der ganzen Welt näher zusammen bringt.
  • Ich helfe Ihnen, die digitale Mundpropaganda richtig zu nutzen, um Ihr Anliegen zu transportieren und Menschen zu erreichen.
  • So können auch Projekte entstehen und gelingen, zu denen es sonst vielleicht nie gekommen wäre.

Interessiert? Dann können Sie hier mit mir

Was andere über die Arbeit mit mir sagen

Präzise, kompetent, aktuell und immer hilfsbereit

Bringt die Dinge verständlich auf den Punkt

Hat mir mit großer Empathie die Angst genommen

Flexible, professionelle, schnelle Hilfe

Direktes, sachliches, kompaktes Feedback

Kurze Kommunikations-wege

Kompetent, verlässlich, humorvoll

Redet nicht um den heißen Brei, sagt direkt, was zu tun ist

Ausführliche Stimmen lesen

Meine Arbeitsweise

Die Zusammenarbeit mit mir basiert auf gegenseitigem Vertrauen, ehrlicher Wertschätzung und einem Miteinander auf Augenhöhe. Für mich ist wichtig, dass wir inhaltliche Berührungspunkte haben und dass es menschlich passt.

Ich sehe mich nicht als Dienstleisterin, sondern als Begleiterin und Ermöglicherin, die im Gespräch mit anderen hilft, deren Projekte auf den Weg zu bringen. Gern lasse ich mich auch für gemeinsame Projekte begeistern.

Je nach Budget besteht auch die Möglichkeit einer unentgeltlichen Gegenleistung oder einer Kombination derselben mit einer gemeinsam festgelegten Honorarzahlung.

Werdegang

  • Seit 2015 auch als Lektorin/Fachlektorin tätig
  • Seit 2002 freischaffende Beraterin für Kommunikation (DPRG) mit Fokus auf digitaler Kommunikation
    (2002-2016 als schwindt-pr)
  • Seit 2001 ausgebildete Redakteurin für Zeitungen und Zeitschriften
  • 1999 M.A. für Romanistik (Französisch, Italienisch) und Soziologie
  • Seit 1996 freie Journalistin bei verschiedenen Zeitungen und Magazinen

Noch mehr?

Ich bin gut im Strukturieren und Organisieren und spreche eine klare Sprache. Überhaupt habe ich ein Faible für Sprache und Sprachen, bin kunstaffin und chronisch digital. Außerdem werde ich gern als Mentorin aktiv und bin verheiratet mit dem besten Mann der Welt!

Für alles Weitere: Einfach fragen! 🙂

Foto von Annette: Benedikt Geyer


Weiterempfehlen via...